"ŠVÉDSKE Rakety duchov"..04.022015.


Ufologie: Blslang unbekannte schwedische UFO-Akten veröffentlicht + mehr (03.März 2015)

von erst-kontakt @ 2015-03-04 – 00:53:43

Geister-Raketen: UFO-Forscher veröffentlichen hunderte bislang unbekannter UFO-Akten Schwedens

Duch-rakety: UFO-bádatelia zverejnili vo Švédsku stovky doteraz neznámych UFO-spisov

Beschreibung: https://images-blogger-opensocial.googleusercontent.com/gadgets/proxy?url=http%3A%2F%2F3.bp.blogspot.com%2F--mjXGtp1K3Y%2FVPWIUo8fYeI%2FAAAAAAABK6I%2F0iQ0gJZ9RQo%2Fs1600%2F00089.jpg&container=blogger&gadget=a&rewriteMime=image%2F*
Zeugenskizze aus den schwedischen Akten zu den "Ghost Rockets". | Bild/Quelle Nákres jedného svedka vo švédskych spisoch „rakety duchov“:www.ghostrockets.se

Sala (Švédsko) – od roku1940 sa objavujú nad švédskymi jazerami znova a znova doteraz nevysvetlené javy na nebi, ktoré sa v dialekte, v médiách a tiež v oficiálnych miestach nazývajú „rakety ducha“ kvôli ich tvaru a technickému vzhľadu. V rámci dlhoročného bádania tých javov a v piatok nasledujúcej TV-dokumentácie o tých „raketách duchov“ tisícov doteraz nezverejnených prípadoch švédskeho vojska. „Hraničná veda“ (TV-doku-seriál) hovorila exclusívne s Clas Svahn. On má ešte špeciálnu ponuku...

Sala (Schweden) - Seit Mitte der 1940er Jahre kommt es über schwedischen Seen immer wieder zu Sichtungen bislang unerklärter Phänomene am Himmel, die vom Volksmund, von den Medien und selbst von offiziellen Stellen aufgrund ihrer länglichen und technisch anmutenden Erscheinung als "Geister-Raketen" bezeichnet wurden und werden. Im Rahmen der jahrelangen Erforschung dieses Phänomens und einer am kommenden Freitag uraufgeführten TV-Dokumentation über die schwedischen "Ghost Rockets" haben UFO-Forscher um Clas Svahn von der Forschungsorganisation "UFO-Sverige" die Veröffentlichung von tausenden bislang unveröffentlichter Akten des schwedischen Militärs über die Geister-Raketen angekündigt. "Grenzwissenschaft-Aktuell" (GreWi) hat Clas Svahn exklusiv vorab zu den Akten befragt. Für die GreWi-Leser hat Svahn dabei noch ein besonderes Angebot...


GreWi: Sehr geehrter Herr Svahn, können Sie uns erzählen, wie genau Sie die Akten entdeckt haben?

Clas Svahn: Entdeckt habe ich erste Akten im schwedischen Militär-Archiv der Swedish Defence Research Agency (FOI
) schon in den späten 1980er Jahren, als ich dort nach UFO-Fällen suchte. Damals habe ich die "Geister-Raketen" schon einige Jahre lang erforscht. Nachdem ich das gesamte Archiv kopiert hatte, bekam ich später auch eine digitalisierte Fassung dieser Akten auf Anfrage.

Grewi: pán Svahn môžete nám povedať ako ste tie spisy objavil?

Clas Svahn: vo vojenskom archíve švédskej obrany už v neskorých 80-tich rokoch. Vtedy som už niekoľko rokov bádal po tých „raketách duchov“. Potom čo som tie spisy skopíroval, dostal som neskôr aj digitálnu verziu tých spisov.

Grewi: sú to tajné a doteraz nezverejnené spisy?

Clas Svahn: niektoré boli dovtedy klasifikované ako FOI-spisy a na moju žiadosť boli otvorené. Väčšina bola verejne prístupná ale nikto sa do nich nepozeral. Niektoré neboli známe dokedy som ich nenašiel  na rôznych miestach v tých archívoch. Prvý krát som ich našiel vo švédskych vojenských archívoch...

GreWi: Handelt es sich bei diesem Akten um einst geheime und bislang nicht veröffentlichte Akten?

Clas Svahn: Einige der FOI-Akten waren bis anhin klassifiziert und sie wurden auf meine Anfrage hin geöffnet. Die meisten Akten waren aber schon öffentlich zugänglich, nur hatte bislang niemand diese eingesehen. Einige der Akten waren nicht bekannt, bis ich sie dann an unterschiedlichen Orten in den Archivbeständen gefunden hatte. Gemeinsam mit Anders Liljegren von den "Archives For the Unexplained" (AFU) habe ich die Akten zu den Geister-Raketen erstmals 1986 in den Schwedischen Militärarchiven gefunden....

Quelle und weiter: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2015/03/geister-raketen-ufo-forscher.html

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

(Dodatok redakcie: toto oznámenie nie je vtip.. a prichádza v dobe kedy nás redakcia pohla na prieskum niektorých informácií a osvietiť ich trochu viac. Od UFO-pozorovaní v roku 1940 sa opakovane objavujú v tlači nepríjemné hlásenia, že UFO a mimozemšťania chcú Zem napadnúť a prevziať. V prvom rade ide o vytváranie „strachu“ a tiež tvrdia, že Zem už dlho pod tým trpela. Hollywoodom infiltrované filmy k téme Aiens.... chcú vytvoriť, že „strach“ bude vytvorený ako prostriedok na umelé vytvorenie nepriateľského obrazu a hrozby.

Asistentka Wernera von Braun ein Video mit Dr.Carol Rosin verweisen, ktorá pracovala vtedy v NASA sa krátko pred smrťou Wernera von Braun dozvedela, že to je posledná karta vojenského priemyslu vytvoriť prostredníctvom Média-mašinérie strach po „ terroristickom vytváraní hrozby a strachu“...
[Anmerkung der Redaktion: Diese Meldung ist kein Scherz...und kommt genau zu einem Zeitpunkt, da es uns als Redaktion dazu bewegt hat, kurz ein paar Infos zusammen zu fassen und näher zu beleuchten: Seit den ersten UFO-Sichtungen der 40iger Jahre gibt es immer wieder den unangnehmenen und meist von der Presse vermittelten Beigeschmack, dass UFOs und Außerirdische die Erde überfallen und erobern möchten. Woher diese Vorstellung kommt und wem das wohl nützt ist interessant und soll jetzt hier ganz kurz beleuchtet werden. Es geht bei dieser Thematik, so wie sie in den Medien meist dargestellt wird, in erster Linie um "Angst" und unter dieser Agenda hat die Erde unserer Meinung nach schon viel zu lange gelitten. Wollen wir in diesem Zusammenhang einen kurzen Blick auf die vielen von Hollywood initiierten Filme zu Aliens&Co werfen und beim genaueren Betrachten fällt auf, dass "Angst" bewusst als Mittel engesetzt wird und somit ein eindeutiges Feindbild erschaffen werden soll. So auch in dieser Meldung der israelischen Streitkräfte. Dazu möchten wir noch kurz auf ein Video mit Dr.Carol Rosin verweisen, die bei der NASA damals als Assistentin bei Wernher von Braun angestellt war. Dr. Rosin erfuhr kurz vor dem Ableben von Brauns, dass die letzte Karte, die dem militärisch industriellen Komplex bliebe, nach den Terroristen dann "Aliens" sein sollen, erfunden von einer Medienmaschinerie sondergleichen...
Wir hoffen zutiefst, dass Friede auch in dieses Thema einkehrt....Peace, Love & Unity....die EK-Redaktion]

Israels Streitkräfte bereiten sich auf Alien-Invasion vor

Beschreibung: https://images-blogger-opensocial.googleusercontent.com/gadgets/proxy?url=http%3A%2F%2F3.bp.blogspot.com%2F-uu1alDDZTls%2FVPYdfNHw7JI%2FAAAAAAABK64%2FNvw-MRLF7YY%2Fs1600%2F00085.jpg&container=blogger&gadget=a&rewriteMime=image%2F*
Symbolbild: Bildausschnitt aus dem Kinoplakat zum Film "Battle L.A.". | Bild: Columbia Pictures

Jerusalem (Israel) - Am vergangenen Wochenende haben sich die technischen Einheiten der israelischen Streitkräfte in einem großangelegten Manöver auf das Szenario einer Invasion durch Außerirdische vorbereitet. Ziel der Operation war die Infiltration der Bordsysteme potentieller außerirdischen Angreifer.

Jeruzalem (Izrael) – minulým koncom týždňa sa technické jednotky izraelského vojska pripravovali na údajný útok mimozemskou inváziou. Cieľom tej operácie bola infiltrácia potenciálnych mimozemských útočníkov.

Ako oznamuje riaditeľ tej internetovej stránky izraelskej obrany bola cieľom  sabotáž technických systémov prostredníctvom mimozemských lodí – jeden Cyber-útok na programovacie-počítačové program-jednotky „Ofek“ izraelského letectva.

„Naši vojaci majú rozumieť ako dôležitá je už dnes Cyber-obrana. Preto sme vymysleli scénar Alien-invázie, čím sme naše predošlé cvičenia prispôsobili na aktuálnu generáciu rekrútov...


Wie der Leiter der Internetseite der Israel Defense Forces (IDF) berichtet, war eines der Ziele die Sabotage der technischen Systeme der Außerirdischen Raumschiffe mittels eines Cyberangriffs der Computerprogrammierungs-Einheit "Ofek" (Horizont) der israelischen Luftwaffe.

"Unsere Soldaten sollen verstehen, wie wichtig die Cyber-Abwehr heute schon ist und zukünftig sein wird. Hierzu haben wir unsere früheren Übungen an die aktuelle Generation von Rekruten angepasst und das Szenario einer Alien-Invasion erdacht"...,

Quelle und weiter: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2015/03/israels-streitkrafte-bereiten-sich-auf.html

 

 

TOPlist
aktualizované: 18.12.2018 16:23:01